Telefon: 05531 - 7048010 
Braunschweiger Straße 8
37603 Holzminden
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

„Seid behütet!“ - Abschlussgottesdienst

In der Michaeliskirche wurde erstmalig in diesem Jahr, initiiert durch Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen, ein Abschlussgottesdienst gefeiert. Tatkräftig unterstützt wurden die Schulabgänger durch die Lehrerinnen Kathrin Herbeck und Simone Brümmer. Im ökumenischen Rahmen gestalteten der Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde, Roland Herrmann und Michaelispastor Uwe Meyer den unter dem Motto „Das war’s – Erinnerungen an sechs gemeinsame Jahre“ stehenden Gottesdienst.

Während einer besinnlichen Dreiviertelstunde bekamen Schüler, Lehrer und Familie die Gelegenheit nach den turbulenten letzten Schulwochen, einmal inne zu halten, zur Ruhe zu kommen und auch zurück zu schauen.

Pastor Meyer erinnerte an Momente, die Vergangenheit und Zukunft verbinden und lobte die Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement, durch das dieser Abschlussgottesdienst gefeiert werden konnte.

Anne-Marie Beverungen leitete in ihrem Beitrag auf die vergangenen sechs Schuljahre über; Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen füllten einen Korb mit verschiedenen Erinnerungsstücken an diese Zeit.

Eine Parallele zur biblischen Geschichte des Weges nach Emmaus wurde gezogen, Lehrer seien weit mehr als Wissensvermittler, vielmehr seien sie wie die Eltern Wegbegleiter. Anschließend notierten die Gottesdienstbesucher auf kleinen Papierwolken Erinnerungen an ihre Schulzeit. Die Erinnerungswolken wurden auf einen Stein geklebt und vorgelesen.

In dem folgenden Beitrag regte Florian Niemeyer zu der Überlegung an, dass wir doch alle in verschiedener Weise auf der Durchreise sind – sei es in der Schule, in der Ausbildung, im Urlaub. Die Erinnerungsstücke unserer „Reiseetappen“ bewegen wir in uns und sie lassen uns einzigartig werden.

Zum Ende des Gottesdienstes sangen alle gemeinsam unter der einfühlsamen Gitarrenbegleitung durch Pastor Meyer „Sei behütet auf deinen Wegen“.

Im Anschluss an den Segen überreichten die Abschlussschüler den Anwesenden zur Erinnerung an den Meilenstein „Schulabschluss“ einen kleinen Schmuckstein, der sowohl an einen schönen Gottesdienst als auch an prägende Schuljahre an der Dr. Jasper-Realschule erinnern soll.