Telefon: 05531 - 7048010 
Braunschweiger Straße 8
37603 Holzminden
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

Profil Technik

Das Profil Technik vermittelt den SchülerInnen Erkenntnisse über Hilfsmittel zur Gestaltung und Umgestaltung der gegebenen Lebenswelt und bietet Raum zur Übung und Anwendung der entsprechenden Mittel. Das geschieht in den Handlungsbereichen „Arbeiten und Produzieren“, „Mensch und Energie“, „Information und Kommunikation“ sowie „Zukunftsorientierte Technologien“. Insgesamt soll das Technikinteresse von SchülerInnen gefördert und vertieft werden, wobei Perspektiven für eine berufliche Zukunft aufgezeigt werden.

Auf der Sachebene soll das Profil dazu befähigen, technische Objekte zu entwickeln, herzustellen, in Betrieb zu nehmen und zu bedienen, Veränderungen und Entwicklungen zu bewerten, Probleme innovativ zu lösen und die Teamarbeit als Chance zu begreifen sowie durch vielfältige Anregungen kreative Lösungen zu finden.

Der Kompetenzerwerb im Profil Technik erfolgt in vier großen Handlungsbereichen:

1) Arbeiten und Produzieren (Technik und Technisches Handeln)

            - Planen, Konstruieren und Herstellen

            - Technische Kommunikation

2) Energie und Technik

            - Antriebssysteme        

            - Bauen und Wohnen

3) Information und Kommunikation

            - Elektronik

            - Steuern und Regeln

            - Computereinsatz in automatisierten Prozessen

            - Daten verarbeiten – digitale Schaltkreise

4) Natur und Technik

            - Bionik – Technische Lösungen nach Vorbildern aus der belebten Natur

            - Regenerative Energien

Das Profil „Technik“ eröffnet den SchülerInnen Handlungs- und Erfahrungsmöglichkeiten im Bereich der Technik, die sie heute in ihrem gesellschaftlichen Umfeld nicht zwingend erleben. So können sie allgemeine Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Bewältigung technischer Probleme im Alltag erwerben. Des Weiteren fördert der Unterricht dieses Profils übergeordnete Kompetenzen, indem er Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht, einen Zugang zu Realerfahrungen ermöglicht, ein weitgehend produktorientiertes Vorgehen verwirklicht und vielfältige technische Methoden anwendet.